DE

Wo bin ich hier gelandet?

Im niederösterreichisch-tschechischen Grenzraum. Und der ist ziemlich cool.
AREAacz heißt lässige Architektur, spannende Ruinen, Museen mit ganz besonderen Ausstellungsstücken und manchmal auch besonders skurrilen Sammlungen, geniale Festivals, viel Geschichte(n) und natürlich jede Menge Kunst und Kultur.

 

Warum AREAacz?

Das ist der Name, den Studierende der New Design University St. Pölten und der kunstgewerblichen Schule Jihlava-Helenín der Region gegeben haben – weil sie ja in A (Österreich) und CZ (Tschechien) liegt. Die Studentinnen und Studenten haben die Region gemeinsam besucht und ihre Eindrücke in Sketchbooks zu Papier gebracht. Manche fanden bestimmte Ausstellungsstücke besonders cool, anderen haben die Gebäude selbst so gut gefallen, dass sie sie abgezeichnet haben. Einige haben sich von der Natur inspirieren lassen. Ihre Eindrücke sind Grundlage für diese grenzenlose Karte, die es natürlich auch online gibt. Auf AREAacz findest du nicht nur Informationen zu allen Orten, die hier verzeichnet sind, sondern noch zu Vielem mehr auf diesem spannenden Gebiet.

 

Und warum diese Karte?

Weil wir zeigen wollen, was für spannende Orte direkt in unserer Nachbarschaft verborgen sind. Und weil wir Grenzen verschwinden lassen wollen. Das ist das erklärte Ziel des EU-INTERREG-Projekts I-Cult.

 

Und was kann ich hier tun?

Begibst du dich gerne auf Fototouren? Kommst Du aus Tschechien oder Österreich? Dann nimm an unserem grenzüberschreitenden Fotowettbewerb teil und schicke faszinierende Bilder in der Kategorie „Reportage“ oder „künstlerisches Foto“! Das Thema des Fotowettbewerbs lautet „Die jährlichen Bräuche der tschechisch-österreichischen Grenzregion“. Die Gewinnerbilder werden im Rahmen einer Wanderausstellung in Tschechien und Österreich präsentiert. Einsendeschluss ist der 31. März 2020. Also mitmachen und gewinnen!

 

save the date: museumsday

14. und 15. März 2020 in Retz und Znaim

Details: Einladung und Programm

--------------------------> AREAacz

„Ice-Age“-Künstler und Meister der Urzeit

Wenn Manni, das Mammut von „Ice Age“ ebenso verträumt in die Schneewüste blickt wie die Mammuts aus einem Ölbild von Zdenĕk Burian, so ist das kein Zufall.

Mehr erfahren

AREAacz Poster-Booklet

Download: AREAacz Poster-Booklet!

Gerne schicken wir es auch in der Printversion zu Dir nach Hause, einfach ein Mail an: office@noemuseen.at