Wassermühle in Slup

Südmähren

Das Areal in Slup verfügt über eine erhaltene Mühlenanlage aus der Renaissance. Sie verfügt über vier funktionsfähige Wasserräder mit einem Mühlenlauf und ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Präsentiert werden nicht nur die Ausstellung zur Mehlproduktion, sondern auch vier komplett erhaltene Produktionseinheiten: die altböhmische Mühlenkomposition, die Brunnenanlage, die Amerikanische und die Walzenmühlenkomposition.

Sehenswert ist nicht nur das technische Denkmal und die Mühle selbst, sondern auch der über 30 km lange Thayamühlbach-Kanal von Krhovicko nach Jaroslavice. Jedes Jahr findet am ersten Wochenende im September ein Brotfest statt.

Zurück zur Liste

Kontakt

671 28 Jaroslavice, Slup 31 Website