Museum Humanum

Waldviertel

In einem alten Gutshof des kleinen Grenzortes Fratres präsentiert das Museum Humanum eine anthropologische Sammlung, die Objekte aus unterschiedlichen Zeiten und Kulturen miteinander konfrontiert. Die Ausstellung versucht, das Interesse für das Fremde, Andersartige zu wecken und den Blick auf das Gemeinsame, Verbindende zu lenken.

Seit der Grenzöffnung wirkt hier der Verein Kulturbrücke Fratres als offenes Forum für grenzüberschreitende Kulturarbeit. Grenzüberschreitung ist auch das Leitmotiv der Veranstaltungen, in denen eine spannende Verbindung der Bildenden Künste mit Musik und Tanz, Literatur und Architektur angestrebt wird.


Aktuelle Einblicke zu dieser Institution gibt es im AREAacz-Blog, siehe insbesondere:


Zurück zur Liste

Kontakt

3844 Waldkirchen an der Thaya, Fratres 11 Website