Geburtsthaus von Adalbert Stifter in Horní Planá

Südböhmen

Horní Planá ist die Heimat von Adalbert Stifter. Sein Geburtshaus ist Teil des Regionalmuseums und präsentiert das Leben und Werk des bekannten "Dichter aus dem Böhmerwald". Die Räumlichkeiten wurden restauriert und die Dauerausstellung erweitert und neu aufgestellt.  

Ein Teil der Ausstellung macht die Besucherinnen und Besucher mit der Geschichte des Gebäudes, der Stadt und der Sehenswürdigkeiten in der Umgebung mittels Dokumenten, Fotos und zahlreichen Zitaten vertraut. Ein weiterer Teil befasst sich mit der Biografie von Adalbert Stifter, seiner Familie und den wichtigen Lebenstationen, die einen großen Einfluss auf seine Ausbildung und seine Werk hatten. Ausgewählte Passagen aus seinem literarischen Werk und seiner Briefkorrespondenz zeigen die innere Welt von Stifters Gedanken und Gefühlen aus seiner Lebensphase zwischen 1805 bis 1868 (Horní Planá, Kremsmünster, Wien und Linz). Der Dichter befasste sich auch mit Malerei, Pädagogik und Denkmalschutz, was in der Ausstellung auch verstärkt berücksichtigt wurde.

Zurück zur Liste

Kontakt

382 26 Horní Planá, Palackého 21 Website